Workshop mit den "Young Americans"

Im Mai sind wieder die "Young Americans" auf Einladung des Klever Jugendzentrums "KALLE" im Rahmen ihrer Europa-Tournee zu Gast in Kleve.

© KALLE


Nach den großen Erfolgen in den vergangenen Jahren kommen die  "Young Americans" auch 2018 wieder zu einen mehrtägigen Workshop zu uns nach Kleve. Im Rahmen ihrer dreimonatigen Frühjahrstour "Music-Outreach-Tour`18" werden die 44 junge Studenten in Europa unterwegs sein und dabei auch einen Stopp in Kleve einlegen. Die weltweit aktive Gruppe junger Show-Talente kommt aus einem College im Raum Los Angeles (USA).

Die "Young Americans" stehen nicht nur selber auf der Bühne, sonder geben ihre Erfahrungen bei einem dreitägigen Workshop an Jugendliche weiter. Zum Abschluss des Workshops gibt es eine gemeinsame Show. Drei Tage lang können die Teilnehmer in einem großen Team zusammen singen, tanzen, schauspielern und dabei verborgene Talente entdecken, sowie neues dazulernen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, was zählt ist der Gemeinsame Spaß am Gruppentraining. 

Zeitraum: 11. bis 13. Mai
Ort: Klever Jugendzentrum "KALLE"
Alter: Schüler ab dem 5.Schuljahr, Azubis, Studenten  
Kosten: 30 EUR für Jugendliche aus Kleve, auswärtige Teilnehmer zahlen 50 EUR (Workshop und Abschluss-show)
Anmeldung: online möglich unter www.jz-kalle.de/ya.html