Upload

Ein Filmprojekt von Schülern der Gesamtschule Mittelkreis aus Goch.

Dieses Jahr sollte es mal kein Theaterstück sein. Warum nicht einen Film drehen? Aus dieser netten Idee wurde bald ein kaum noch überschaubares No-Budget-Projekt, an dem 54 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Mittelkreis in Goch mit viel Einfallsreichtum und Hingabe ein Jahr lang gearbeitet haben. Nach Fertigstellung des Drehbuchs und vier langen Drehtagen mussten hunderte Audio- und Videoaufnahmen zu einem sinnvollen Ganzen zusammengeschnitten werden. Hier ist das Ergebis.

Kontakt

Christoph Berens
Gesamtschule Mittelkreis Goch
Südring 28
47574 Goch
Tel.: 02823.870463

oder

Bergstraße 18
47533 Kleve
Tel.: 02821.8969703

Upload<br />Spielfilm in voller Länge

Format: Youtube-Film
Länge: 57:24 Minuten

Der knapp einstündige Film erzählt die Geschichte von Edvard, der sich selbst als "Monk" bezeichnet, also ein ziemlich verschrobener Typ. Erzählt wird auch von einer alten Villa und der Ratte Chucky. Es geht um die Leidenschaft für das Filmen, aber auch um peinliche Videos im Internet. Das Niederrheinische ist jederzeit spürbar. Und schließlich handelt der Film von Liebe und Hass.


"Seit dem Filmprojekt sehe ich Filme ganz anders."
(Hannah Jentjens)

"Das Filmprojekt war das Beste, was ich in der Schule bisher erlebt habe."
(Daniel Joest)