Wir sind für die Toleranz und gegen die Gewalt

Effekt schreibt eigenen Song für das Jugendfestival Courage.

Beim Jugendfestival Courage des Kreises Kleve gibt es in diesem Jahr ein Wiedersehen mit der Band Effekt. Die fünf Jungs aus Gießen waren total begeistert vom Festival im Museumspark Schloss Moyland. „Die Stimmung beim Courage war der Hammer! Ein Klasse-Publikum“, blicken die Bandmitglieder zurück. „Es ist für uns immer wieder eine besondere Freude, vor solch einem tollen Publikum zu spielen. Besonders dann, wenn das Ganze unter dem Motto ‚Für Toleranz – gegen Gewalt‘ steht.

Ein Thema, das aktueller denn je ist.“ Schon im Herbst 2016 wurde die Neuauflage des Auftritts für 2017 unter Dach und Fach gebracht. Und dann hat Effekt für die Musikfans ein besonderes „Geschenk“ im Gepäck: den Song „Courage“, der am 24. Juni erstmals live gespielt wird.

Nach dem Auftritt im Sommer 2016 haben sich Janosch Wingefeld, Florian Diehl, Robin Cedric Jäger, Georg Velten und Tim Lange intensiver mit dem Thema Courage befasst. Dies führte bei den Musikern zu einem Song, in den viele Gedanken hierzu eingeflossen sind und der speziell für das Jugendfestival Courage geschrieben wurde. "Durch die Musik haben wir die Möglichkeit, gleichzeitig viele Menschen auf einmal zu erreichen – und die Themen Courage, Toleranz und ein friedliches Miteinander betreffen uns alle. Denn wir alle wollen in einer sicheren Umgebung leben, in der man keine Angst haben muss, wenn man auf die Straße geht", so die Effekt-Musiker. "Vielleicht schaffen wir es ja, die Botschaft vom Jugendfestival Courage mit unserem Song weiter zu verbreiten und damit zu zeigen: Hey! Für Toleranz und gegen Gewalt kann jeder leben!".


EFFEKT

Courage – Wir sind für die Toleranz und gegen die Gewalt

Wir sind die Einen von Millionen, die ihren eigenen Schatten überholen.
Die nicht mehr vorbei gehen, grade weil’s so leicht wär.
Die zu dir stehen, kämpfen mit vollem Eifer.
Für Unikate mit eigenen Zielen.
Bleib da draußen nicht taubstumm, ich erklär dir warum.

Ich sag dir wir sind hier, nur einen Schritt weg vom Neben dir.
Wir sind hier, nur mal denken was hier grad passiert.
Wir sind hier, nur einen Schritt weg vom Neben dir.

Das ist Courage! Wie wenn wir zusammen vom Zehner springen.
Für die Toleranz, ganz egal aus welchem Land.
Das ist gegen die Gewalt, gegen jeden der die Fäuste ballt.
Am Ende stehen wir hier und wir reichen dir die Hand.

Bringst die Welt zum Leuchten, in tausend Farben.
Veränderst die Dinge in deinem eigenen Namen.
Die einzige Oase in den wüsten Zeiten.
Schreibst deine eigene Geschichte auf die leeren Seiten.
Lang genug gelaufen, in die falsche Richtung.
Lass dich einfach tragen, auch wenn die Welle bricht und

Ich sag dir wir sind hier, nur einen Schritt weg vom Neben dir.
Wir sind hier, nur mal denken was hier grad passiert.
Wir sind hier, nur einen Schritt weg vom Neben dir

Das ist Courage! Wie wenn wir zusammen vom Zehner springen.
Für die Toleranz, ganz egal aus welchem Land.
Das ist gegen die Gewalt, gegen jeden der die Fäuste ballt.
Am Ende stehen wir hier und wir reichen dir die Hand.
Das ist Courage! Wie wenn wir zusammen vom Zehner springen.
Für die Toleranz, ganz egal aus welchem Land.
Das ist gegen die Gewalt, gegen jeden der die Fäuste ballt.
Am Ende stehen wir hier und wir reichen dir die Hand.

Keiner kann uns halten, mit 'nem Sprung über Bord.
Los wir fliegen von hier weg, an einen unbekannten Ort.
Aufbruch? Nur nach vorn'!
Route haben wir längst verloren.
Sag mir spürst du das Leben?
Und den Wind in den riesigen Segeln?
Komm wir springen über unentdeckte Weltenschluchten.
Tauchen zwischen Riffen in den allertiefsten Meeresbuchten.
Siehst du den Horizont vor dem wir stehen?
Das Leichteste ist jetzt den ersten Schritt zu gehen.

Das ist Courage! Wie wenn wir zusammen vom Zehner springen.
Für die Toleranz, ganz egal aus welchem Land.
Das ist gegen die Gewalt, gegen jeden der die Fäuste ballt.
Am Ende stehen wir hier und wir reichen dir die Hand.
Das ist Courage!
Wie wenn wir zusammen vom Zehner springen.
Das ist Courage!
Wir sind für die Toleranz und gegen die Gewalt.

Fragen zum Courage 2017

Ruth Keuken
Pressesprecherin

Nassauerallee 15-23
47533 Kleve

Tel.: 02821.85-162
E-Mail: Ruth Keuken

Courage Kinotrailer 2017